zurück zu: Aktuelle Informationen

Antigen-Selbsttest:


Der Antigen-Selbsttest soll in Kombination mit den Hygienemaßnahmen das Ansteckungsrisiko in der Schule senken.

Ab 15.03.2021 werden die Antigen-Schnelltests dreimal wöchentlich durchgeführt (in einer normalen Schulwoche montags, mittwochs und freitags).

 

Ab Montag, d. 17.05.2021 gilt ein negativer Antigen-Test der Schule als gültiger Nachweis für eine "Eintrittsberechtigung" (notwendig für Kinder ab 10 Jahren). Dieser Nachweis wird in Form eines "Corona-Testpasses" erbracht.


19.01.2021
Informationsbrief_Selbsttest.pdf (170.44KB)
19.01.2021
Informationsbrief_Selbsttest.pdf (170.44KB)
19.01.2021
Antigen_Selbsttest_Anleitung.pdf (861.82KB)
19.01.2021
Antigen_Selbsttest_Anleitung.pdf (861.82KB)